www.zollexpress.com > Aktuelles
Dienstag, 11. Dezember 2018

Sonderfahrten: 0,5kg bis 40 Tonnen

Aus gegebenen Anlass dürfen wir auf die Möglichkeit hinweisen: Zustellung dringender Sendungen per Sonderfahrt.

Vergangene Woche, 17:30, Anruf in unserer Disposition, am Telefon ein langjähriger, gestresster und verunsicherter Kunde. (Er bestellte bis dato nur Overnight-Transporte)

Kunde: wir müssen einen dringend benötigten Ersatzteil nach Hamburg liefern
 
Dispo: Wir finden sicher eine Lösung. Wann ist der Termin?
 
Kunde: Bei Schichtwechsel, morgen 06:00 früh
 
Dispo: Wie schwer ist die Sendung?
 
Kunde: 625kg, auf einer Einwegpalette
 
Dispo: Wer ist der Empfänger?
 
Kunde: Ein weltweit tätiges Handelshaus
 
Dispo: Wann können wir die Ware übernehmen?
 
Kunde: Es wird noch Produziert, die Ware wird etwa 19:30 fertig
 
Dispo: Danke für die Informationen, dann haben wir folgendes Angebot für Sie. Unser Fahrer ist um 19:00 bei Ihnen. Sollte die Ware etwas früher fertig sein, gewinnen wir wertvolle Zeit. Reine Fahrzeit - 9Std15Min. Wir sind, mit einer Pause für den Fahrer, Punkt 06:00 vor Ort.
 
Wir benötigen bitte noch die Ansprechperson und eine Telefonnummer des Empfängers. Damit verkürzen wir die Zustellzeit. Wir melden uns ein halbe Stunde vor Ankunft. Wenn Sie Ihren Kunden bitte informieren. Darf ich Sie noch um Ihre Mobilnummer ersuchen, für den Notfall.
 
Aus Erfahrung wissen wir, bei diesem Kunden müssen wir online ein Zeitfenster für die Zustellung einbuchen, das wird sofort von uns erledigt.
 
Kunde: Was kostet der Transport?
 
Dispo: weniger, als den guten Ruf als zuverlässiger Lieferant auf’s Spiel zu setzen. So wie ich die Situation verstanden habe, war es ein Versäumnis der Bestellung. Hier gibt es die Möglichkeit die Faktura direkt an Ihren Kunden zu legen.
 
Praktischer Ablauf: unser Bereitschaftsfahrer war um 18:45 ausgeschlafen vor Ort, die Ware war bereits fertig, wurde verladen, gesichert. Abfahrt 19:10. Übergabe der Ware 06:00. Anschließend erhielt unser Auftraggeber eine SMS mit den Zustelldaten und der Fahrer ging schlafen.

Bei Bedarf freuen wir uns auf Ihre Anfrage unter infozoll expresszollexpresszoll expresscom