www.zollexpress.com > Aktuelles
Sonntag, 13. Oktober 2019

Citytrailer, Verpackung

Wir dürfen Ihnen unseren neuen Citytrailer vorstellen und auf transportsichere Verpackung hinweisen.

Der Citytrailer, siehe nebenstehendes Foto, wurde auf Grund der veränderten Anforderungen im Zustell- und Messetransport bestellt. Der Trend geht zu kompakteren und wendigeren Fahrzeugen.

Der Trailer ist aufgrund seiner Beschaffenheit für 25 Palettenstellplätze ausgelegt, erspart daher halbleere Fahrten quer durch Europa. 
­
Lange, vormontierte Ladebauelement und große Messestände stellen für den Transport kein Hindernis mehr dar.

Zuvor mussten die Teile zumindest in handlichere Teile zerlegt werden. Das fällt ab sofort weg und erspart Arbeitszeit.

Möglich macht es der Edscha Aufbau. Bei genannter Aufbauform werden beide Seitenwände mit dem Verdeckdach nach vorne oder hinten geschoben.

Optimal für Kranbeladung sperriger Güter.
­
Die überlange Ladebordwand bietet trotzdem noch genügend Platz um mit einem Hubwagen bequem reversieren zu können.

Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch einen zweiten Mann für Auf- und Abbau zur Verfügung.

Herr Gabriel steht gerne für weiterführende Informationen unter 07724 5003-0 zur Verfügung. 
­
Transportgerechte Verpackung
 
Viele verschiedene Güter, erfordern die unterschiedlichsten Verpackungen. Profis aus dem Lager- und Versandbereich wissen Großteils Bescheid. Personen mit weniger Erfahrung dürfen wir auf einige Punkte hinweisen.

Die Verpackung z.B. Karton muss die transportierte Ware „tragen“ können. Zusätzlich gegen Verrutschen gesichert werden. Dies geschieht, mittels stabilen, Styropor- oder Maisflocken.

Bei leichterer Ware ist eine Noppen- oder Luftpolsterfolie ausreichend.

Fertig gepackte und verschlossene Kartons werden mittels einer Stretchfolie auf einer Palette „befestigt“ wobei die Folie das Transportgut mit der Palette verbindet. Wobei schwerere Karton noch mit einem Umreifungsband gegen Verrutschen gesichert werden.

Bei Verpackungsfragen unterstützen Sie unsere Mitarbeiterinnen im Büro und das fahrende Personal gerne.